“In un sol bianco” in der Flasche veredelt

Die Marken dieser Wein sind die Fülle und die Reife, der von die Prise de Mousse in der Flasche und die Hefe auf dem boden geerbt hat. Die Fermentation gibt ihm die Intensität reifer und kandierter Früchte und die samtige und lange Berührung des Pudding, ohne das Gleichgewicht zwischen Säure und Würzigkeit zu beeinflussen.

 

Der “In un sol bianco” in der Flasche veredelt Weißwein ist mit 100% Glera Trauben durch die Prise de Mousse in Glas erhalten. Die alkoholische Gärung passiert im April als die Temperaturen 18° erreichen nach dem Wein in Flaschen mit ihren suspendierten Hefen abgefüllt wurde. Dafür sind der Alkoholgehalt von 11° und der Zuckerrest von 0 g/l. Bei Sicht ist der Wein klar. Zum Bissen und zum Geruch auftauchen die Fülle reifer Früchte (insbesondere Golden Delicious) und der Gebäck Kunst. Er ist für Aufschnitt geraten.